Seminare

Dies sind die Seminare die ich anbiete

 


Spirituelle Meisterschaft leben

für Reiki-MeisterInnen und Reiki-LehrerInnen


Meisterschaft im irdischen Sein bedeutet dieses irdische Leben aus dem geistigen Bewusstsein heraus zu steuern und führen zu können.

In die Meisterschaft zu gelangen bedeutet ganz bei dir selbst anzukommen und dieses tiefe Vertrauen in Dir zu spüren, dass dir Gewissheit gibt, dass du an diesem Punkt zu dieser Zeit in diesem Prozess genau richtig bist. Dass du dich und dein Leben nicht mehr infrage stellst.

In dem Augenblick, in dem du in völliger Gelassenheit und absolutem Frieden in dir ruhst, bist du der Meisterschaft nah.

Dieser Frieden bleibt auch in der Konfrontation mit all den Herausforderungen deines Lebens. Du bist wertungsfrei; frei von Verhaftungen an Glaubensätze und Konditionierungen.

Wenn hier ein tiefes inneres Wissen ist ohne einen Beweis zu haben, dann hat sich das Tor geöffnet und drückt sich in absolutem Vertrauen aus.

Es ist mir eine große Freude und tiefe Dankbarkeit mit Euch einen Raum zu kreieren, indem alles sein darf, solange, bis wir es in der Annahme heilend loslassen können. Wir schaffen ein starkes bewusstes Aufstiegsfeld, so dass wir unseren Seelenplan leben können.

Regelmäßig alle 40 Tage finden die Gruppentreffen statt und schaffen einen Zugang zur und einer Verarbeitung auf der Seelenebene. Es ist ein sehr tiefgreifender Prozess, so dass es wichtig ist alle Termine wahrzunehmen.
Wenn es auch dein Wunsch ist, mit viel Herzenskraft, dich weiterzuentwickeln, freue ich mich dir zu begegnen. Die Gruppe umfasst höchstens 6 Personen.

Herzlich willkommen!

Lavanya Wittkopp

 


Spiritueller Heilraum

Meditation – Gebet – Stille
wöchentlich Dienstags von 18.30 bis 20 Uhr
bitte um telefonische Anmeldung unter 0202 – 31 28 26 und 0175 199 122 9

„Leere den Geist wie einen wolkenlosen Himmel
so still wie die Oberfläche eines Sees
bis deine Tiefen vor Stille überquellen
und der Kanal weit und klar genug ist
dass die Geheimnisse hindurchfließen
und sich dir offenbaren können.“
(aus: Stille von Steve Teylor)

Liebe Weggefährtinnen und Weggefährten!

Gleich an welchem Punkt deines Lebens du dich gerade befindest, lade ich dich ein zu entspannen und deiner Seele Raum zu schenken und zu lauschen.

In Zuversicht und in tiefem Vertrauen wenden wir uns der inneren Quelle allen Seins zu. Aus ihr strömt uns zu, was unser Herz, unser Leben, was uns wertvoll macht.

Kraft – Freude – Lebendigkeit – Wahrheit – und – Liebe bewegen uns wieder in unsere Mitte, so daß wir gestärkt sind.

Ich freue mich auf diese heilende – heilige Zeit und auf dich

in Vebundenheit

Lavanya


Sacred Journey

Ein wahrer Weg beschreibt einen Kreis:
aus unserem Herzen hinaus in die Welt –
und wieder zurück in unser verwandeltes Herz.

Sacred Journey ist eine innere Entwicklungsreise, um unser Alltagsbewusstsein zu erweitern und tiefere Wahrheit und Erkenntnis gewinnen zu können.

Dabei ist die wichtigste Frage – ob nun in Bezug auf unseren Alltag oder die spirituelle Entwicklung:

Ist es ein Weg mit Herz?
Ist unser Herz ganz dabei?
Sind wir wirklich authentisch in unserem Sein und Tun?

Unser Herz ist eine heilende Sphäre, rein und sicher. Hier ist der heilige Raum, in dem alles mit allem verbunden ist. Wenn wir diese Ebene unseres Seins erreichen, fühlen wir uns zutiefst geschützt und geborgen.

Auf dieser heiligen Reise bereiten wir uns auf den Kontakt mit dem Göttlichen dem Nicht-Alltäglichen vor. Der heilige Raum ermöglicht es uns, eine stille, innere Welt zu betreten, in der Verbindung zugelassen wird und in der Heilung stattfinden kann.

In diesem Raum werden Hingabe und wahre Begegnung erlebt. Eine Hingabe ohne angezogene Handbremse oder Sicherheitsnetz. Wir öffnen unser Herz und unser ganzes Sein und lassen zu, was immer sich auch zeigen oder geschehen mag, ohne dies intellektuell zu interpretieren oder zu zerreden.

Innerhalb dieses Raumes wird alles, was uns belastet, leichter und wir können zu unserer Mitte und zu unserer Strahlkraft zurückfinden. Das alltägliche Erleben verändert sich und wir lernen wieder zu staunen und zu lachen, wie nur ein unschuldiges junges Kind oder erleuchtete Meister es können.

Wir arbeiten alle 6 Wochen Samstags von 11 bis mindestens 16.30 h (Das Ende bleibt offen)

Die Gruppengrösse wird max. 6 Teilnehmer umfassen.
Ein Vorgespräch biete ich gerne an.

Mein Hintergrund von Sacred Journey orientiert sich am esoterischen Christentum; an den Ausführungen des großen christlichen Heilers Daskalos, der Geistesschulung von „Ein Kurs in Wundern“ und den großen Friedensstiftern der Neuzeit, wie Mahatma Ghandi, Bischof Desmond Tutu, Mandela, Dietrich Bonhoeffer ….

Es ist mir eine große Freude Wegbegleiterin auf dem Weg der Wahrheit zu sein.

Alle Termine findest du unter Termine.